AMH Presse-News

Ausbildungsmesse Hohenburg - Berufsinformation die ankommt

Ausbildungsmesse Hohenburg: AMH

Hohenburg – Am 04. Mai 2016 öffnet die Turnhalle auf Schloss Hohenburg zum zehnten Mal ihre Türen für die schlosseigene Ausbildungsmesse. An diesem Mittwoch dreht sich von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr alles rund um das Thema „Zukunftsperspektiven für Jugendliche“ und soll wegweisend für ihren späteren Lebensweg sein.

Ein besonderes Highlight dürfte dieses Jahr der Infotruck der Metall- und Elektroindustrie sein, in dessen Inneren sich Interessierte über die Metall- und Elektrowelt informieren können. Darüber hinaus bietet der Truck nicht nur praxisnahe Einblicke, sondern gibt auch wichtige Informationen zur Berufsvorbereitung und das Ausbildungsangebot regionaler Betriebe. „Als Mint-Schule ist es unser Ziel, vor allem den Mädchen die Berührungsangst mit naturwissenschaftlichen und technischen Berufen zu nehmen“, erklärt Schulleiter Klaus Fortner und weist daraufhin, dass im Infotruck die Möglichkeit besteht, an einer CNC-Maschine auszuprobieren, wie ein typischer M+E-Arbeitsplatz aussieht.

Weiterlesen …

Ausbildungsmesse: Erfolgsgeschichte in der Turnhalle

AMH Kurierfoto

„Fast hätte es diese Ausbildungsmesse nicht gegeben.“

Heinz Gascha, der Rektor der Mädchenrealschule Hohenburg, erinnerte am Mittwoch bei der neunten Auflage der Veranstaltung an die Anfänge der Erfolgsgeschichte. Das Landratsamt meinte, sie dürfe nicht an einer Schule stattfinden, weil die Teilnehmer und das Themenfeld über den Landkreis hinausgingen. „Ich wünsche mir mehr Unterstützung von Ihnen“, mahnte er die anwesenden Politiker.

Weiterlesen …

Nachwuchskampagne „Macher gesucht!“ 500 Euro für Mädchenrealschule St. Ursula in Lenggries

Macher gesucht Urkunde

Die Mädchenrealschule St. Ursula Hohenburg in Lenggries ist eine von zwei bayerischen Schulen, aus denen sich in diesem Jahr mindestens 30 Jugendliche für die Nachwuchskampagne Macher gesucht! des bayerischen Handwerks angemeldet hatten. Dafür erhielt Schulleiter Heinz Gascha von Handwerkskammer-Geschäftsführer Dieter Vierlbeck eine Urkunde.

Weiterlesen …

Messe in Hohenburg: Löcher im Bauch der Ausbildungs-Experten

Löcher im Bauch der Ausbildungsexperten

Lenggries - Schule aus - und jetzt? Für viele junge Menschen ist Orientierungs-hilfe vor dem Abschluss bitter nötig. So erfreute sich die sechste Ausbildungs-messe in Hohenburg sehr großer Nachfrage. Ein voller Erfolg: Zur Ausbildungsmesse in der Hohenburger Turnhalle kamen mehr als 2000 Besucher. Über 2000 Besucher, 52 Aussteller und prominente Gäste wie Skicross-Star Heidi Zacher: Für die Organisatoren Johannes Jodlbauer und Otto Ziegler war die Messe ein voller Erfolg. „Die hat schon eingeschlagen“...

Weiterlesen …

REALSCHULE HOHENBURG - Preis für Bayerns Ausbildungsmesse Nummer 1

Ausbildungsmesse Hohenburg: AMH

Lenggries. Es kam bisher nicht allzu häufig vor, dass Schulen Preise für außerschulische Aktivitäten einheimsen. Seitdem aber das bayerische Kultusministerium genau dafür einen Wettbewerb ausgeschrieben hat, wetteifern alleine im östlichen Oberbayern 44 Realschulen mit meist künstlerischmusischen Projekten um die begehrte Auszeichnung.

Weiterlesen …